DAMF-Report 2015

IMG_1315
An dieser Stelle möchten wir euch einen kurzen Überblick der Aktivitäten der Deutschkurse Asyl Migration Flucht (DAMF) im Kalenderjahr 2015 geben:

  • 7.180 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten)
  • 4 Einstufungstests (jeweils 150-200 Getestete)
  • ca. 800 Lerner_innen aus 14 Herkunftsländern wurden regelmäßig betreut
  • über 100 ehrenamtliche Lehrer_innen
  • mehr als 30 Kurse im gesamten Stadtgebiet Dresden (je 4 Unterrichtseinheiten pro Woche)
  • zahlreiche Freizeitunternehmungen mit den Lerner_innen

Fazit: Das von der öffentlichen Hand geförderte bzw. durchgeführte Angebot an Deutschkursen für Geflüchtete hat sich 2015 verbessert. Dennoch bleibt die Zahl der Geflüchteten, die nach der Ankunft in Deutschland keinen raschen Zugang zu Sprachkursen erhalten, weiter hoch. Dieser Bedarf kann durch das Engagement Ehrenamtlicher – bei DAMF und in zahlreichen anderen Initiativen – lediglich abgefedert werden.

Liebe DAMFler_innen, danke für euren Einsatz!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page