Engagiert? Wir suchen Lehrer_innen!

Alpha 1 Riesa efau 2Möchtest du dich für geflüchtete Menschen engagieren, weißt aber noch nicht recht, wie und wo? Dann könnte die DAMF-Arbeit etwas für dich sein. In unseren Kursen wollen wir Menschen die Chance geben, frühzeitig Deutsch zu lernen, um möglichst selbständig am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.

Dafür suchen wir noch engagierte Lehrerinnen und Lehrer!

Was ihr dafür mitbringen müsst? Lediglich die Bereitschaft, jede Woche ca. 3-5 Stunden Aufwand zu investieren. Bevor ihr startet, könnt und solltet ihr dreimal in unseren Kursen hospitieren und eine DAMF-Einführungsveranstaltung besuchen.

Mehr Infos und den Kontakt zu uns findet ihr hier auf der Website unter Mitmachen!

Wir freuen uns auf euch – und die Lerner_innen auch!

Plenum 31.08.2016

IMG_1315Am Mittwoch, dem 31.08., sind die DAMFler_innen wieder zum monatlichen Gruppentreffen im „fitt“ auf der Antonstraße zusammengekommen.

Zu Gast war diesmal Clemens Hirschwald, Koordinator der Landeshauptstadt Dresden für Ehrenamt und Beschäftigung im Bereich Asyl. In dieser Funktion wollte Herr Hirschwald sich einen unmittelbaren Eindruck von der DAMF-Arbeit verschaffen, in näherer Zukunft wird er auch bei einem der DAMF-Kurse hospitieren.

Alle DAMFler_innen können das Protokoll zum Plenum zeitnah im Forum einsehen.

Plenum 03.08.2016

fitt A13Am Mittwoch, dem 03.08., sind die DAMFler_innen wieder zum monatlichen Gruppentreffen im „fitt“ auf der Antonstraße zusammengekommen.

Themen waren unter anderem der nächste Einstufungstest für neue Lerner_innen sowie Möglichkeiten einer Lehrer_innen-Weiterbildung für Alphabetisierungskurse.

Auch diesmal freuten wir uns über einige neue Gesichter in unseren Reihen. Wenn du dich für unsere Arbeit interessierst, schau dich hier auf unserer Website bspw. unter ‚Mitmachen‘ noch ein wenig um, dort findest du auch einen Mail-Kontakt!

Plenum 06.07.2016

162001_OrgaPlenum bildAm Mittwoch, dem 06.07., sind die DAMFler_innen wieder zum monatlichen Gruppentreffen im „fitt“ auf der Antonstraße zusammengekommen.

Unter anderem wurde beschlossen, dieses Jahr noch mal ein Fest mit unseren Lerner_innen auf die Beine zu stellen. Wie schon beim letzten Sommerfest ist die wunderbare Edith Böhm Combo mit ein bisschen Glück dann auch wieder dabei!

Wenn du dich für unsere Arbeit interessierst, schau dich hier auf unserer Website bspw. unter ‚Mitmachen‘ noch ein wenig um, dort findest du auch einen Mail-Kontakt!

DAMF stellt Engagement-Botschafterin

160613 EngagementbotschafterAm Montag, dem 13. Juni 2016, wurden in Berlin die Engagement-Botschafter_innen 2016 ernannt, mit dabei auch Maxi Kluttig aus unseren Reihen. Die Botschafter_innen stehen für die Themen Unternehmensengagement für Arbeit und Integration, Gesundheit und Prävention sowie Migration und Engagement.

Logo_Engagement_Botschafter_2016Nach der Anfrage vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), ob wir als Träger des Deutschen Engagementpreises 2015 auch eine/n Botschafter_in stellen würden, fiel unsere Wahl auf Maxi. Danke dir, liebe Maxi, dass du dich bereit erklärt hast! 😉

Wenn ihr mehr über die Engagementbotschafter_innen 2016 erfahren möchtet, klickt einfach auf das Logo!

Im Bild v.l: Götz Peter Kaiser (Architekt, Berlin), Maxi Kluttig (DAMF), Heike-Melba Fendel („Wir machen das“, Berlin), Brigitta Wortmann (BBE-Sprecher_innenrat), Tjorven Reisener („Villekula“ e.V., Flensburg), Elke Ferner (Parlamentarische Staatssekretärin im BMFSF) (Foto: BBE)

Einige neue Freunde getroffen

160610 Lange Nacht der Wissensch. bildAm Freitag, dem 10. Juni, sind wir der Einladung zur „Langen Nacht der Wissenschaften“ der TU Dresden gefolgt. Bei der Veranstaltung „Meet new friends – meet your fellow students!“ im Görges Bau kamen wir mit Menschen ins Gespräch, die sich für unsere Arbeit interessieren. Außerdem war es eine gute Gelegenheit, ein bisschen zu „netzwerken“ – und ein paar spannende Eindrücke von der einen oder anderen Wissenschaft zu sammeln. (Foto: Presse/Landeshauptstadt Dresden)

Plenum 01.06.2016

Symbolbild DAMF Am Mittwoch, dem 01.06., sind die DAMFler_innen wieder zahlreich zum monatlichen Gruppentreffen im „fitt“ auf der Antonstraße zusammengekommen.

Zur Sprache (und zur Beschlussfassung) kam unter anderem das Thema der internen Entscheidungsfindung, was direkt in die Entscheidung bzw. den Beschluss mündete, die Einladung zu „Meet new friends – meet your fellow students!“ im Rahmen der „Langen Nacht der Wissenschaften“ an der TU Dresden anzunehmen.

Wer Lust hat, kann uns – und viele andere Menschen – dort am Freitag, dem 10. Juni, ab 18 Uhr in der Altana Galerie im Görges-Bau (Helmholtzstraße 9, 01069 Dresden) kennenlernen!

Integration – wie gestalten?

160531 Soziokultur gestaltet IntegrationAm Dienstag (31.05.) nahm DAMF am 4. Sächsischen Fachtag für Soziokultur in der Dresdner JohannStadthalle teil. Unter der Überschrift „Soziokultur gestaltet Integration“ ging es um die Herausforderungen und Chancen der funktionalen (Arbeit, Sprache), sozialen (zwischenmenschliche Beziehungen) und kulturellen (Werte, Normen) Integration von geflüchteten Menschen.

In der Themenrunde „Sprachförderung – Sprache, ein Schlüssel zur Welt!“ stellten wir die DAMF-Arbeit vor und sprachen über Möglichkeiten, Grenzen und den Mehrwert ehrenamtlicher Sprachkurse. Bei der Gelegenheit nahmen wir einiges Aufschlussreiches zum Thema Integration mit und konnten auch ein paar neue Bekanntschaften schließen.